Artikel

Hauptvorteile Der Digitale Experience Plattform Für Ihre Marketingabteilung

27 November, 2018

Vitaliy Zhovtyuk

Vitaliy Zhovtyuk

CEO / Geschäftsführer
und Gründer

<p>Digitale Experience Plattform</p>

Die Digitale Transformation bringt neue Herausforderungen für Unternehmen weltweit mit sich. Wie kann man mit Anwendern auf globaler Ebene in Kontakt treten? Wie kann ein personalisiertes digitales experience in jeder Phase der Kundenreise über alle neuen digitalen Berührungspunkte hinweg bereitgestellt werden?

Heute ist es mehr als nur ein moderner Trend, jeden Prozess kundenorientiert zu gestalten. Tatsächlich ist es eine treibende Kraft für eine erfolgreiche Digitale Transformation. Der Earley-Informationen Wissenschaftsbericht zeigt, dass 88% der Unternehmen an einer formalen Digitalisierung beteiligt sind. Aber nur 25% von ihnen haben ein klares Verständnis für die Bedürfnisse ihrer Kunden.

Laut Harvard Business Review, wenn Nutzer unzufriedene Online-Erfahrungen gemacht haben, beanstanden sie die Marke sofort. Kunden erwarten ein positives Image des Produkts oder der Dienstleistung eines Unternehmens, auch wenn ihre Interaktion mit einer Marke auf einen oder mehrere Kanäle beschränkt ist.

Angesichts der technologischen Entwicklung und der schnell wachsenden Nachfrage nach personalisiertem und konsistentem digitalen experience über verschiedene Kanäle hinweg müssen Unternehmen in immer anspruchsvolleren Umgebungen arbeiten. Das Hauptproblem besteht darin, dass sich Touchpoints enorm vervielfachen, und zwar in einer Weise, die die Softwarelösungen von gestern nicht richtig verwalten können.

Die Datenmenge wächst. Aufgrund des schlechten Datenmanagements und fragmentierter Systeme laufen Unternehmen Gefahr, ihre einzigartige Markenidentität zu verlieren und gleichzeitig Umsatz, Kundenbindung und lebenslange Loyalität zu verringern.

Also, was ist die Lösung?

Eine Digitale Experience Plattform ermöglicht es Unternehmen, Benutzer an allen Berührungspunkten während der gesamten Kundenreise effektiver zu binden. DXP ist eine Sammlung von Technologien zur Erstellung und Verwaltung digitaler experience für Kunden und Mitarbeiter. Die Implementierung der richtigen Plattform kann eine einheitliche Sichtweise bieten, indem sie Informationen aus verschiedenen Kanälen sammelt, und Unternehmen dabei unterstützen, eine bessere Erfahrung über den gesamten Lebenszyklus einer Kundenbeziehung zu machen.

DXPs werden für Unternehmen entwickelt, die die Bedeutung einer übergreifenden Zusammenführung aller möglichen Berührungspunkte und Daten erkennen. Neben der digitalen Experience und dem Engagement kann DXP auch die Koordination der Abteilungen erheblich verbessern, die Kosten senken und die Anzahl der Kundendienstanrufe reduzieren.

Lassen Sie uns sehen, wie DXP die Geschäftsprozesse in Ihrer Marketingabteilung verbessern kann.

5 Hauptvorteile von DXP

Umfangreiche Erfahrung mit der Optimierung von Touchpoints

Die digitale Experience Plattform bietet eine umfassende Optimierung über alle verfügbaren Touchpoints hinweg und sorgt für ein personalisiertes Erlebnis durch Kundeninteraktionen. Wie kann DXP das tun? Erstens ermöglicht es Unternehmen, das Verhalten der Kunden an jedem Berührungspunkt zu verfolgen und zu analysieren und die Bedürfnisse der Benutzer durch Profilerstellung und Datenprognose in Echtzeit zu identifizieren. Dies führt zu einer schnelleren und effektiveren Kundenansprache.

Mit dem Zugang zu einer höheren Anzahl von Kanälen mit Kundeninformationen ermöglicht eine digitale Experience Plattform Unternehmen, neue Erkenntnisse zu gewinnen. DXP stellt die empfangenen Daten an einen Ort, an dem die Abteilung eines Unternehmens sie nutzen kann. Dies garantiert, dass das gesamte Team mit aktuellen Informationen arbeitet und geschäftskritische Entscheidungen auf der Grundlage genauer Fakten trifft.

Ganzheitliche Sichtbarkeit der Kundendaten

DXP führt alle digitalen Kanäle mit den internen Betriebssystemen zusammen. Dies überwindet Barrieren, die durch Apps und Einheitssilos entstehen, und ermöglicht eine effektive Erfassung, Verarbeitung und Profilierung von Kundendaten.

Durch die Bereitstellung von Einblicken in die Aktivitäten der Kunden auf allen Geräten trägt die digitale Experience Plattform dazu bei, ein hochgradig personalisiertes Erlebnis zu schaffen, das auf dem Kontext (Ort, Zeitpunkt usw.), der Interaktionsgeschichte, den Präferenzen und anderen Faktoren basiert. Wenn der Kundensupport also mit diesem unhöflichen Feedback auf einer Bewertungsseite zu tun hat, hat er vorher die Kundenhistorie.

Fähigkeit zum Aufbau eines kundenorientierten Ansatzes

Bei der Kundenbindung geht es heute mehr um eine emotionale Verbindung, die ein Unternehmen herstellen kann, als um eine Markenidentität. Es ist kein Geheimnis, dass Benutzer die besten Lösungen erhalten wollen, die einzigartig für sie funktionieren. Anstatt also Produkte oder Dienstleistungen zu verkaufen, sollten Unternehmen besonders auf die Bedürfnisse und Erwartungen ihrer Kunden achten, die originelle Inhalte für ein bestimmtes Publikum produzieren.

Das ist es, was Netflix tut, wenn es den Nutzern Filme aufgrund ihrer Präferenzen empfiehlt oder wenn Amazon den Kunden rät, Bücher entsprechend ihrer bisherigen Käufe zu kaufen.

Optimale Nutzung der Inhalte

Qualitativ hochwertige Inhalte sind mit hohen Kosten verbunden, insbesondere mit personalisierten Inhalten. Sobald ein Unternehmen ein tieferes Verständnis davon bekommt, wer seine Kunden sind, wie sie Inhalte konsumieren und wo sie sich im Kaufzyklus befinden, ist es an der Zeit, diese Inhalte bereitzustellen. Unternehmen sollten sicherstellen, dass sie über die notwendigen Werkzeuge verfügen, um Inhalte nahtlos zu verbreiten. Die digitale Experience Plattform bietet die Möglichkeit, Inhalte über mehrere Kanäle hinweg zu produzieren und zu verwalten und jeden einzelnen Kanal genau zu füllen.

Fähigkeit zur Optimierung der Mitarbeiterproduktivität

DXP ist eine perfekte Technologie, die an die aktuellen Anforderungen des Unternehmens angepasst werden kann. So kann ein Marketing-Team ein bestimmtes Tool leicht ändern oder aktualisieren, wann immer es die Notwendigkeit sieht. Dies trägt nicht nur zur Steigerung der Produktivität bei, sondern optimiert auch die Bearbeitungszeit durch effizienten Self-Service und die Ermittlung relevanter Informationen. Die Fähigkeit, eine solide Plattform für ein effizientes Kampagnenmanagement zu entwickeln, macht das Marketing agil und ermöglicht ein kontinuierliches Wachstum.

Letztes Wort

Eine digitale Experience Plattform ist ein einfach zu bedienendes Instrument, das einzigartige Funktionen bietet, die Unternehmen dabei unterstützen, eine Vielzahl von benutzerfreundlichen Anwendungen anzubieten. Jeder DXP wird bis zu den spezifischen Zielen eines bestimmten Unternehmens verwaltet und enthält Komponenten, die zur Erreichung dieser Ziele erforderlich sind. Lassen Sie unser Team das tun, was wir am besten können, und schaffen Sie eine solide Grundlage für zukünftige digitale Verbesserungen.

Unser Kontakt in München: E-Mail: vitaliy.zhovtyuk@appliedmethods.biz, Tel.: +49 176 65 0330 85, Online Brief.

Erzählen Sie uns Ihr Projekt